Offizielle Verabredung zur Ausplünderung

SZENISCHE LESUNG: Beiprogramm davor zum Vortrag von Dr. Ingo Böhle
„… sondern das muss klares Recht sein“
Der 9. November 1938 als Versicherungsfall – Szenische Lesung des Protokolls der Konferenz vom 12. November 1938 im Reichsluftfahrtministerium, bei der die Ausplünderung und Verfolgung jüdischer Deutscher offiziell verhandelt wurde.
Freitag, 12. November 2010 · 19 Uhr · Staatsarchiv, Arsenalplatz 3, Ludwigsburg

SzenLes_07SzenLes_03