Uraufführung des Dokumentarfilms „Obolus für die Toten"

Dienstag, 15. Oktober 2013:
Obolus für die Toten
Obolus-Bild-10
Öffentliche Uraufführung des Dokumentarfilms von Harald Weiß
Die Zentrale Stelle zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen in Ludwigsburg –
ihre Arbeit, ihre Wirkung.
„In den Händen von Schülern, Historikern und Nachkommen von Opfern und Tätern verwandelt sich die papierne Vergangenheit in gegenwärtig spürbare Schuld und gegenwärtig spürbares Leiden. Hier zeigt sich die Präsenz und Unwergesslichkeit der NS-Taten.“

19:00 – 20:30 Uhr im Staatsarchiv Ludwigsburg